Olympia
Tod und Spiele!
vídeo / foto

We don’t like Samba

Doku-Trailer

 

Made in Brazil

Der gewaltsame Tod eines Tänzers hat in Brasiliens Metropole Rio de Janeiro wütende Proteste ausgelöst. Nun ist ein Kurzfilm aufgetaucht, in dem er sein Leben in den Favelas schildert – und sein Sterben vorwegnimmt. (Spiegel)

 

Polícia Militar: Organização Terrorista.

(Militärpolizei: Terrororganisation.)

 

City Of Favelas Trailer

Parts of a documentary and research project on Favelas, the right to the city, urban reform and social movements in Sao Paulo and Rio de Janeiro (Brazil).

urban research collective

 

VANDALISM

„NO VANDALISM!“ was shouted by the demonstrators who took the streets of Fortaleza, Ceará. However among the crowds at the demonstrations that exploded in Brazil in June 2013, some groups have chosen for more direct methods. Labeled as „vandals“ they were criminalized by the mainstream press, even without been heard. This documentary goes to the „front line“ to shoot the confrontations and interviewing demonstrators, an attempt to find out the motivations of civil disobedience.

 

RIO EM CHAMAS

RIO IN FLAMEN ist ein Film über die soziale Krise in der Stadt Rio de Janeiro und die öffentlichen Protesten, die seit Mitte 2013 andauern. Eine Demonstration wurde aus mehreren Perspektiven von verschiedenen Filmemacher begleitet, in einer Zusammenfassung von Aufnahmen aus Aussagen, Fiktion, Animation und Dokumentarfilm Aufzeichnungen, ohne vorzugeben einen Gesamtüberblick über die Ereignisse die sich seitdem angesammelt haben zu präsentieren, sondern in dieser Zeit Teil zu sein.